Workshop Artikulation

Tausendkunst   . . . move your voice

AKTUELLER TERMIN: Samstag, 19.01.19, 10 - 17 Uhr


„Gut gekaut ist halb gesungen“

Artikulation von Konsonanten und Vokalen


„Die Musik klang schön, aber den Text habe ich leider nicht verstanden.“

Diese Kritik ist vielen Sängern bekannt. Doch was ist die Ursache dafür?

„Wir haben uns doch so viel Mühe gegeben.“

Genau an diesem Punkt setzen wir an!


Idealerweise formen Lippen, Kiefer und Zunge den Klang der Stimme so, dass Vokale und Konsonanten deutlich zu erkennen sind. Je größer hierfür der Kraftaufwand ist, desto mehr führt dies zu unnötigem Anspannen und Festhalten im Mundraum.

Dies wiederum erschwert eine klare Artikulation.


In diesem Workshop suchen wir Wege, um überflüssige Anstrengung in Kiefer, Zunge und Gesichtsmuskulatur zu verändern und damit eine deutliche, und leichte Artikulation zu ermöglichen.


ANMELDUNG: info@tausendkunst.de



GesangStudio            Theater